Social icons

Nackt, ehrlich, bizarr,dabei aber total real erscheinen einem die menschlichen Skulpturen von Choi Xoo Ang. Eine kniende Figur mit groß ausgestellten Händen, die aussehen, als ob sie nach einer Spende bitten würden. Eine Frau, die unter ihren roten Haarschmuck(Last) erdrückt wird, dabei lustlos und bedrückt ausschaut. Die Skulpturen berühren einen auf intime Weise und man fühlt sich an die Missstände erinnert, die in unserer Gesellschaft herrschen. Armut. Ungleichheiten. Unterdrückung. Druck.. Da es uns selber aber meist gut geht, vergisst man dies doch allzu oft wieder. Und genau das ist es, was uns der koreanischer Künstler Choi Xoo Ang erzählen möchte. Die Missstände und Missbrauch der Menschenrechte in Korea. Eine sehr gelungene Arbeit, finde ich und bin immer noch total gefesselt von ihr.
1# Choi Xoo Ang
2#
3#
4#
5#
6#
7#
8#
9#
10#

Kommentare

  1. it's amazing, but also a bit creepy!

    <3

    ps. we are now giving away a $80 Msdressy giftcard!

    AntwortenLöschen
  2. richtig creepy! habe das gänzehaut bekommen!

    AntwortenLöschen
  3. such special art! really like your blog honey:)
    xxx
    http://fromarmanitozurich.blogspot.ch

    AntwortenLöschen
  4. some of these are quiet intriguing

    www.trendinginfashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen