Social icons

Nur zu oft erinnere ich mich an die Zeit als man hin- und hergerissen war in seiner eigenen Persönlichkeit und Findung nach seinem Selbst. Unzählige Haarfarben, unendlich viele verschiedene Styles, unendlich viele unterschiedliche Musikrichtungen, die mir gefallen haben, säumen den Weg, welchen ich gegangen bin. Dabei auch immer die Frage: gefalle ich mir so wie ich bin? Gefalle ich auch den Anderen? Bis zu dem Punkt das man seinen ungefähren Weg findet. Tja, Mykki Blanco -bürgerliche Name Michael David Quattlebaum Jr.- schert sich um niemanden, sondern nur um sich selbst. Daraus entstehen die zwei Persönlichkeiten vereint in einer Person, die sehr harmonisch zueinander passen,obwohl sie so unterschiedlich sind. Wir sehen Mykki Blanco als Frau mit einer prachtvollen langen Mähne, tollen knappen und engen Outfits. Roten Lippen. Einfach eine richtige Frau. Und plötzlich ist da der männliche Mykki Blanco. Rapper. Mit Goldkettchen um den Hals. Im weißen Muscleshirt. Einfach ein 'harter' Typ. Mykki Blanco ist Rapper, Perfomance Artist und Dichter. Er wird als neuer upcoming HipHop Queen/ King tituliert. Auch in der Modewelt hat er schon Einzug gefunden, mit seinem außergewöhnlichen Stil. Interviews mit der Elle oder Interview liegen hinter ihm. Selbst für einen Kurzfilm von Kenzo "Cloudbusting" FW 13/14 durfte er Musik beisteuern. Momentan einer meiner absoluten Lieblingskünstler und sein Song 'Wavvy' bleibt weiterhin seit mehr als einem Monat mein lieblings-Ohrwurm.
1#
 
2#
 
3#
 

4#
5#via interview


WAVVY ---- absoluter lieblings Song!
Angry Birds---- LIKE!
Haze.Boogie.Life

Kommentare

  1. Auch ich bin schon mal über Mykki Blanco gestolpert, den in London ist er bereits großer influencer und Kunstfigur. Ich denke die massage ist ganz klar, daß man derjenige sein soll, der man sein will- ohne sich bevormunden oder unterdrücken zu lassen - das finde ich gut!
    www.theflamboyante.com

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe noch nie von ihm gehört, aber irgendwie tönt seine Geschichte spannend - zumindest mag ich, dass er sich um niemand anderen als sich schert! Werde mich gleich etwas mehr über ihn informieren :)

    AntwortenLöschen